Kirsch Whisky bringt drei neue Edradour Abfüllungen aus Schottland nach Deutschland

21. August 2017

 

Mit Mail vom 21. August 2017 hat mich Kirsch Whisky - The House of Whiskies folgende Pressemitteilung übermittelt: 

 

 

Kirsch Whisky bringt neue Edradour Single Malt Whisky Abfüllungen aus Schottland nach Deutschland: Edradour 21 Jahre und zwei neue Einzelfässer "straight from the cask"!

  

Edradour, die ehemals kleinste Brennerei Schottland, veröffentlicht drei neuen Abfüllungen der ungetorften Edradour Whiskys. Die in den Highland gelegene Whiskybrennerei ist bekannt für die Verwendung von ausgesuchten Weinfässern zur Herstellung ihrer Produkte. So werden beispielsweise für die Abfüllungen aus dem Kernsortiment, dem Edradour 10, 12 und 15 Jahre, ein hoher Anteil an Oloroso Sherryfässern verwendet und der andere Teil besteht aus ex-Bourbon Barrels. Es werden aber auch ausgefallene Fässer wie Madeira, Sauternes, Chardonnay oder und viele weitere in der Brennerei gefüllt. Dies sind die drei jüngsten Abfüllungen aus dem Hause Edradour:

 

Edradour 21 Jahre Oloroso Cask Finish

 

Befüllt: Dezember 1995

Abgefüllt: 2017

Alter: 21 Jahre

Fasstypen: ex-Bourbon Hogsheads & First Fill Oloroso Sherry Butts

Flaschenzahl: 2.027 Stück

55,20% vol. Fassstärke

Nicht gefärbt, nicht kühlgefiltert!

UVP: 347,90 €

 

Dieser Edradour Whisky wurde zunächst vom Dezember 1995 bis Februar 2005 in ex-Bourbon Hogsheads  gereift, um dann in First Fill Oloroso Sherry Butts umgefüllt zu werden. Nach insgesamt 12 Jahre Reifung wurden für dieses "Small Batch" lediglich 3 miteinander vermählt und 2.027 Flaschen abgefüllt. Die Farbe ist Mahagoni und im Geschmack finden sich leichte Noten von Äpfeln und Kokosnuss kombiniert mit gebrannten Mandeln, Aprikosen, Rosinen und Schokolade. Es handelt sich um einen sehr komplexen Darm mit einem langen Finish. Ein klassischer Vertreter von Edradour!

 

 

Zwei Einzelfässer "straight from the cask": 12 Jahre Sauternes Case und 13 Jahre Chardonnay Cask! 

 

Bei der STFC-Reihe handelt es sich um ausgesuchte Einzelfässer, die in Fassstärke, ungefiltert und ungefärbt in die Flasche gelangen. Gelagert wird ausschließlich in einem Fasstyp und abgefüllt wird in 500 ml Flaschen. Edradour-typisch werden auch hier alle Details von Datum bis Flaschenanzahl auf dem Etikett angeben. Bei den jüngsten zwei Abfüllungen handelt es sich einerseits um ein Sauternes  Fass und ein Chardonnay Fass. Sauternes sind französische süße Weißweine aus aus dem gleichnamigen Anbaugebiet in Bordeaux. Bei Chardonnay handelt es sich ebenfalls um eine weiße Rebsorte, die an den unterschiedlichen Orten der Welt angebaut wird. 

 

Befüllt: 22.09.2014

Abgefüllt: 27.03.2017

Alter: 12 Jahre

Fassnummer: 365

Fasstyp: Sauternes Cask

Flaschenzahl: 397 Stück

53,5 % vol. Fassstärke

Nicht gefärbt, nicht kühlgefiltert!

UVP: 79,90 €

Befüllt: 12.12.2003

Abgefüllt: 18.07.2017

Alter: 13 Jahre

Fassnummer: 430

Fasstyp: Chardonnay Cask

Flaschenzahl: 391 Stück

50,2 % vol. Fassstärke

Nicht gefärbt, nicht kühlgefiltert!

UVP: 84,90 €


 

Die Whiskys sind ab sofort im ausgewählten Fachhandel und in ausgesuchter gehobener Gastronomie verfügbar. Weiter Infos können Sie beim Kontakt Pascal Penderak erhalten.