Wochenrückblick KW 12/2017 (20. März - 26. März 2017)

Bild: thamdu50.com
Bild: thamdu50.com

Die Tamdhu Brennerei feiert ihren 120. Geburtstag mit dem Tamdhu 50

Große Geburtstage erfordern großartige Geschenke, dachte sich der unabhängige Abfüller und Besitzer der Tamdhu Brennerei Ian MacLeod und bringt zum 120. Geburtstag der Brennerei ganze 100 Flaschen eines 50-jährigen Tamdhu auf den Markt. Dieses Urgestein stammt aus First-Fill Sherry Butts und ist mit immer noch satten 55,6% abgefüllt. Umgerechnet für schlappe EUR 18.500 zu kaufen.

Bild: Mackmyra auf Facebook
Bild: Mackmyra auf Facebook

Die schwedische Brennerei präsentiert stolz ihren neuen 10-Jährigen

Nächste Woche kommt er raus, der neue Schwede! In großen Buchstaben wird das Alter bei dem neuen goldene, Saisonwhisky von Mackmyra auf der Flasche präsentiert. Gelagert wurde der neue Mackmyra Ten Years Single Malt in Ex-Bourbon, Olroso und in amerikanischen Eichenfässern. Insgesamt 20.000 Flaschen wird es geben. In der Nase blumig, am Gaumen fruchtig, Rosinen, Anis, und Vanille.

Bild: whiskyexperts.net
Bild: whiskyexperts.net

Sichtung TTB-Datenbank: Neue Hazelburn und Kilkerran Abfüllungen?

Ganz sicher kann man bei Label-Sichtungen in der TTB-Datenbank nie sein, aber in der Vergangenheit war die Wahrscheinlichkeit dann doch sehr hoch, dass diese Abfüllungen auch tatsächlich erscheinen. Diesmal wurden Labels zu einem 13-Jährigen Hazelburn aus dem Oloroso Fass (12.00 Flaschen und 47,1%)  sowie zu einem fassstarken 8-Jährigen Kilkerran aus der Destillerie GlenGyle, der mit 56,2% abgefüllt wird.


Bild: Springbank auf Facebook
Bild: Springbank auf Facebook

Springbank präsentiert einen Blended Whisky für den Verbleib in der EU

Eine neue Abfüllung der Spirit of Freedom Serie von der Springbank Brennerei. Der Blended Whisky besteht aus ganzen 62 unterschiedlichen Destillerien und drückt damit die Entscheidung der Schotten aus dem letzten Referendum zum Verbleib in der EU vom 23. Juni 2016 wieder, in dem die Schotten sich mit 62% dafür entschieden haben. Abgefüllt wird dieser Blend mit 43% und ist in der UK erhältlich.

Bild: whiskyexperts.net
Bild: whiskyexperts.net

Zwei neue Labels in der TTB-Datenbank: Laphroaig 25 und 27  Jahre

Kommen da etwa gleich zwei neue Laphroaig mit Altersangabe auf uns zu? Der Laphroaig 25 reifte zunächst in Bourbon Hogsheads und wurde dann in first-fill Bourbon und refill quarter casks umgefüllt und wird wohl mit 52% abgefüllt. Der Laphroaig 27 kommt aus second-fill Oloroso Fässern und Amerikanischen Eichenfässern und wird voraussichtlich mit 48,6% abgefüllt. 

Bild: Kilchoman auf Facebook
Bild: Kilchoman auf Facebook

Flaschenklau bei Kilchoman - die Brennerei bittet um Mithilfe

Da hat wohl jemand nicht aufgepasst. Die Brennerei informierte diese Woche darüber, dass Flaschen des Private Single Cask Bottling, Cask 142/2006 gestohlen wurde, man beim Kauf die Augen aufhalten und die Destillerie unverzüglich informieren solle, da es sich dabei um Diebesgut handelt. Man darf gespannt sein, ob diese Flasche jemals wieder auftauchen werden.