Schon Gelesen ? - Die neuesten Berichte!




Die neuesten Whisky-Reviews

29. November 2018

Der Tote Hase ist Auferstanden

ach  Jahren des Niedergangs ist Irish Whiskey nun wieder im Begriff, zu alter Größe zurückzufinden und mit dem The Dead Rabbit Irish Whiskey kommt nun ein moderner Vertreter auf den deutschen Markt, der im Rahmen des Bar Convent Berlin Anfang Oktober 2018 vorgestellt wurde. Es handelt sich hierbei um einen Blend aus Grain und Malt Whiskey, der für 5 Jahre in Ex-Bourbon Fässern reifte und abschließend .......

 

18. November  2018

Blackstone 12 - neu Bei Aldi Süd!

Auf den Highland Black 8 Jahre folgt mit dem Blackstone 12 Jahre nun ein weiterer Blended Scotch Whisky, bei dem das Malz zum Teil über schwelenden Torffeuern getrocknet wurde um ihm einen rauchigen Geschmack zu verleihen.  Laut den Angaben auf dem Etikett (eher ein Druck auf der Flasche) erfolgte die Destillation in Kupfer-Pot-Stills und der Whisky lagerte für mindestens 12 Jahre in alten Eichenholzfässern.......

11. November 2018

Stauning Whisky aus Dänemark

Das Hobby zum Beruf machen und nur das zu tun, was einem Spaß macht. Ein Traum, der bereits in vielen Köpfen existierte, dessenUmsetzung jedoch meistens an Mut, liquiden Mitteln und dem damit einhergehende Risiko scheiterte. Anders bei Stauning Whisky! Werfen wir einen Blick auf die Geschichte der noch jungen Destillerie aus der Kommune Ringkobing-Skjern im dänsichen Westjütland........


28. Oktober 2018

Was kann der Aldi Whisky für 15 Euro?

Passend zum Weihnachtsgeschäft bringt Aldi Süd den Highland Black Blended Scotch Whisky Aged 8 Years. Kein Unbekannter, denn dieser Blend hat bereits mächtig für Furore gesorgt. Doch wie kam es dazu? Die Jury der "Spirits Business Scotch Whisky Masters" hatte damals den Highland Black in einem Blindverkostungswettbewerb in London zu einem der Besten der Welt gekürt........

21. Oktober  2018

Ein Mackmyra bei dem das Holz dominiert

Bei dem Gruvguld (Grubengold übersetzt) haben sich die Schweden dieses Mal bei der Fasslagerung etwas Besonderes überlegt, denn die Reifung erfolgte 50 Meter unter der Erde in einer Mine. Bei den Angaben zu den verwendeten Fässern herrscht große Transparenz. Gemäß dem Produktsheet setzte die Brennerei für den Gruvguld auf diverse kleine Fässer mit unterschiedlichen vorherigen Inhalten und Holzarten......

14. Oktober 2018

Ein nicht ganz so sanfter Ire

Neben dem standardmäßigen Tullamore DEW Original hat die irische Marke Tullamore auch noch weitere spannende Abfüllungen im Portfolio. Die Besonderheit des Tullamore DEW 14 liegt vor allem in seinem Four Cask Finish, denn die Lagerung erfolgte zunächst in ex-Bourbonfässern, bevor der Single Malt abschließend in vier weiteren Fässern gefinished wurde.........



Die aktuellen Praxis-Tests & Specials

16. Dezember 2018

Mit Tastillery auf Whisky Abenteuer!

Eine spannende und sehr gelungen Kombination aus Tasting-Box und Film-Serie, die den Whisky-Fan auf spannende und aufregende Abenteuer mitnimmt. Bei dem Unternehmen Tastillery handelt es sich keinesfalls um eine Schnaps-Idee, denn die Gründer Waldemar und Cousin Andy Wegelin stammen aus einer Winzerfamilie und bringen dementsprechend die besten Voraussetzungen mit.

09. Dezember 2018

Noch kein Geschenk zu Weihnachten?!

ine Mitgliedschaft bei der SMWS könnte dieses Jahr ein etwas anderes Geschenk für einen abenteuerlustigen Whiskyliebhaber sein oder aber auch für sich selbst sein. Die SMWS bietet verschiedene Mitgliedschaften an, die mit optionalen Extras auf individuelle Vorlieben abgestimmt werden können. Noch nicht überzeugt? Dann werfen wir doch zusammen einen Blick auf diesen einzigartigen Whisky Club!

 

01. Mai 2018

Try before you buy - myDrams.de

Berlin - myDrams hat es sich zum Ziel gesetzt, sowohl Experten als auch Whiskyneulingen die Auswahl außergewöhnlicher Whiskys um ein Vielfaches zu erleichtern. Und so einfach funktioniert es: das Start-Up bietet Whiskysamples an, deren Preis beim Kauf der ganzen Flasche zu 100% angerechnet wird. Das bedeutet, das Sample war für den Käufer rückwirkend betrachtet kostenlos. 



Die letzten Brennerei-Besuche & Event-Berichte

03. Dezember 2017     

Die größte Whisky Brennerei Deutschland

Rüdenau? Nie gehört? Ich auch nicht, aber das sollte sich ändern, denn im 700 Seelen Dorf ist man stolz auf die größte Whisky Brennerei Deutschlands. Von hier aus schafft man es in knapp einer Autostunde nach Frankfurt am Main. Die Brennerei liegt abseits von Bundesstraßen oder gar Autobahnen in einem idyllischen Tal, eingebettet zwischen Wäldern, Bergen und Flüssen. 

25. September 2017     

Besuch bei Talisker mit Standardführung

Die Whisky Helden haben Talisker einen Besuch abgestattet und haben an der Standardführung teilgenommen. Talisker ist die einzige Brennerei auf der Isle of Skye, die man per Auto über die Skye Bridge von Kyleakin nach Kyle of Lochalsh sowie bequem mit Fähren von Armadale nach Mallaig oder von Kylerhea nach Glenelg erreicht. Lest jetzt meinen Nachbericht mit einigen Fotos und Tipps für einen erfolgreichen Besuch.

25. September 2017     

Tullamore DEW & a Brew (Köln)

In Irland bereits seit Jahrzehnten gute Tradition: Die Kombination von Bier und Whisky. Hier zu Lande besser bekannt als "Herrengedeck", wobei dies in der klassischen Variante aus einem Korn ("Kurzer") und einem Bier ("Langer") besteht. Doch so richtig gelebt und vor allem bestellt wird das Herrengedeck eigentlich schon lange nicht mehr in den Bars und Kneipen. Zeit also für das Herrengedeck 2.0



Die letzten Pressemitteilungen

11. Dezember 2018

21. Juli 2018

15. Juli 2018